Der Sommer rückt näher und wir haben uns alle so sehr auf die ersten Mitteldeutschen Highland Games gefreut.

Wir waren lange Zeit im regen Austausch mit den Behörden, haben gehofft und alles versucht, aber wir mussten schließlich schweren Herzens eine Entscheidung treffen.

Leider macht es uns die anhaltende Situation und die damit verbundene weiterhin nicht mögliche Planbarkeit und Durchführbarkeit unmöglich, die Veranstaltung in diesem Jahr unter den gegebenen Bedingungen umzusetzen.

Aber: Den Kopf nicht hängen lassen, es gibt bereits einen Ersatztermin!

Wir freuen uns vom 24.-26.06.2022 ein buntes Event voller schottischer, irischer und keltischer Kultur mit Euch gemeinsam feiern zu können!

Bereits gekaufte Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Die Highland Games stammen aus der Zeit der keltischen Könige in Schottland. Sie wurden ausgetragen, um die stärksten und schnellsten Männer Schottlands zu finden, die dann oft für den König Leibwächter und Boten oder Krieger wurden.

Heute sind sie bekannt als Volksfest für die ganze Gesellschaft und locken weltweit hunderttausende Touristen an.

Ein Spektakel für Auge und Ohr, das selbst in Schottland in dieser Dimension seines Gleichen sucht.

Erleben Sie ein buntes Event voller schottischer, irischer und keltischer Kultur auf der Pferderennbahn in Halle in der traumhaften Kulisse der Passendorfer Wiesen!